Progetto Fuoco - Messeteam beim Aufbau

Verona zum Dritten…

Nach 2016 und 2018 stellen wir 2020 zum dritten mal auf der Progetto Fuoco in Verona unsere Produkte aus. Auf dem Beitragsbild seht Ihr unser Messeaufbauteam. Es scheint alles bereit zu sein und der Startschuss zur Messe kann erfolgen.

Die Messe

Die Progetto Fuoco ist laut eigenen Angaben die wichtigste internationale Ausstellung für die Holzheizungsindustrie und die weltweit wichtigste Veranstaltung im Bereich der Anlagen und Ausrüstungen für die Erzeugung von Wärme und Energie aus der Holzverbrennung.

Hier sind die Daten und Fakten der 12. Progetto Fuoco:

  • 800 Aussteller: 40% ausländische Aussteller aus 40 verschiedenen Ländern
  • 130.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche
  • 75.000 Besucher: 25% ausländische Besucher aus 70 verschiedenen Ländern
  • 250 italienische und ausländische akkreditierte Journalisten
  • 3.500 ausgestellte Produkte

Die Stadt Verona

Die Stadt Verona ist auch einer der Gründe warum wir immer wieder gerne zur Progetto Fuoco fahren. Verona ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien mit einer mittelalterlichen Altstadt, die zu beiden Seiten der sich dahinschlängelnden Etsch erbaut wurde. Sie ist bekannt als Schauplatz von Shakespeares „Romeo und Julia“. Hier kann man nach anstrengenden Messetagen den Abend in sehr schönen Restaurants uns Bars ausklingen lassen.

Messeerfolg 2020

Wir hoffen sehr, dass auch die Progetto Fuoco 2020 ein Erfolg wird. An all diejenigen die noch bis Samstag überlegen unseren Stand zu Besuchen: Sie finden uns in Halle 5, Stand A21.